Medienpartner

Zu den Vertretern der Presse - vor allem der Fachpresse - hat der VDKL intensiven Kontakt.

Eine besonderes enge Zusammenarbeit verbindet den Verband mit den Fachmagazinen "frischelogistik" und "tk-report minus 18". In jeder Ausgabe füllt der VDKL exklusiv eine bis zwei Seiten mit Verbands-Themen.

Diese stategische Kooperation ist Grundlage für zahlreiche weitere VDKL-Beiträge in "frischelogistik" und "tk-report minus 18".