Seminar "Trends in der Kühllogistik"

Auf die Kühlhaus-Praxis ist das neue VDKL-Seminar „Trends in der Kühllogistik“ ausgerichtet.

Es geht u.a. um folgende Themen:

  • Kühlhaus-Risiken am Arbeitsplatz: Was verlangt der Gesetzgeber?
  • Experten-Tipps zur praktischen Umsetzung einer Gefährdungsbeurteilung
  • Wie Lidl die Kühlkette erfolgreich managt: Best Practice in der temperaturgeführten Logistik
  • Kühlhausschäden professionell abwickeln: Experten-Tipps für ein erfolgreiches Schadensmanagement
  • Klimaneutrale Energie im Kühlhaus: Trend oder teuer?
  • CO2-neutraler Strom für einzelne Kühlhauskunden: Geht das überhaupt?
Kassel
18. Februar 2020

Anmeldung

Hinweis

Die Teilnahmegebühr beträgt für
VDKL-Mitglieder: € 265,00 (zzgl. 19 % MwSt.)
Nicht-Mitglieder: € 380,00 (zzgl. 19 % MwSt.)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagsbuffet.

Stornierungshinweis: Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Stornierung der Anmeldung nach dem 10. Februar 2020 sowie bei Nichtabsage oder Nichtteilnahme die Teilnahmegebühr in Rechnung stellen müssen.

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Seminar "Trends in der Kühllogistik" an.

PDF-Dateien